Jetzt für „Mein Atem, mein Weg“ anmelden!

Samstag, 08.04.2017, Berliner Grunewald, 10:00 - 15:30 Uhr

Wir freuen uns, dass Sie sich zu unserem zweiten COPD-Wandertag im Grunewald anmelden. Bereits der erste Spaziergang ist ein großer Erfolg gewesen.

In Bewegung bleiben trotz COPD ist wichtig und gemeinsam macht es mehr Spaß. Der Spaziergang wird von Trainern und Ärzten begleitet. Jeder Teilnehmer wählt für sich eine Strecke aus, die er gut bewältigen kann. Zwischendurch lernen Sie atemerleichternde Übungen kennen und haben Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen. An Infoständen können Sie sich über den Umgang mit Ihrer Erkrankung, zu Lungensportgruppen und vielem mehr informieren. Ein gemeinsames Grillen zum Abschluss rundet die Veranstaltung ab.

Kommen Sie mit uns und finden Sie neue Atem-Wege für sich! Tragen Sie unten Ihre Daten ein und klicken Sie dann auf „Anmelden“. Sie erhalten eine E-Mail von uns, mit der Sie Ihre Teilnahme bitte abschließend bestätigen. Vielen Dank!


...
...
...
...

Hier melden Sie sich an!


Ich willige ein, dass die BERLIN-CHEMIE AG meine hier angegebenen Daten einschließlich der gesundheitsbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung der Anmeldung und der Durchführung der Veranstaltung, ggf. unter Einbeziehung von Dienstleistern, erhebt, speichert und nutzt. Darüber hinaus willige ich ein, dass die BERLIN-CHEMIE AG Fotos und Filme, die im Rahmen der Veranstaltung entstehen und auf denen ich abgebildet bin, ohne jede zeitliche, örtliche und inhaltliche Einschränkung zum Zweck der Berichterstattung über die Veranstaltung in Print- und Onlinemedien sowie auf der Internetseite der BERLIN-CHEMIE AG veröffentlicht und für interne Unterlagen verwendet.

Eine von Ihnen erteilte Einwilligung können Sie mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu genügt ein Anruf unter 08 00 45 82 66 36 oder eine E-Mail an csc@berlin-chemie.de oder eine schriftliche Mitteilung an:
BERLIN-CHEMIE AG, Glienicker Weg 125, 12489 Berlin.

TeilnehmerInnen der oben genannten Veranstaltung sind nicht über die Veranstalter versichert. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass seitens der Veranstalter insbesondere kein Unfallversicherungsschutz für die TeilnehmerInnen der Veranstaltung vorgehalten wird. Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt freiwillig und auf eigene Gefahr.